News Förderer werden Bergretter werden Organisation Ortsstellen Lawinenhunde Canyoning


Der Alpinnotruf 140 ist der sprichwörtliche „Heiße Draht“ für alle alpinen Notfälle und alarmiert und koordiniert die Einsatzkräfte…




 

Egal wann, egal wo… Wir finden immer einen Weg! In den Bergen kann schneller etwas passieren als man denkt.

Wann immer Sie Hilfe brauchen, dann holen wir Sie raus – auch aus sehr schwierigem Gelände. Rund um die Uhr.

Dafür stehen mehr als 1600 bestens ausgebildete
Bergretter/innen in der Steiermark zur Verfügung.
Freiwillig und ehrenamtlich.

ARDG
Einsatzübung_Johnsbach
(13.01.2018)

Krakauebene
Bergung_Rudolf-Schober_Hütte
(13.01.2018)

Gebiet Leoben
Wintergebietsübung_in
Vordernberg_(13.01.2018)

Lawinenhundestaffel Steiermark
Lawinenhunde_Winterkurs_2018

Mürzzuschlag
Einsatzübung_der_Bergrettung
Mürzzuschlag_auf_der_Rax
(6.1.2018)

Trofaiach
Lawineneinsatzübung_am_Graskogel
(6.1.2018)

Mautern
Bergung_einer_verunfallten_Person
von_der_Gotstalhütte_(6.1.2018)

Thörl
Tourengeher_bei_Abfahrt_von
Häuslalm_lebensgefährlich
verletzt_(5.1.2018)



 


Einsatzübung_Johnsbach
(13.01.2018)


Bergung_Rudolf-Schober_Hütte
(13.01.2018)


Wintergebietsübung_in
Vordernberg_(13.01.2018)


Lawinenhunde_Winterkurs_2018
 


Lawineneinsatzübung_am_Graskogel
(6.1.2018)


Bergung_einer_verunfallten_Person
von_der_Gotstalhütte_(6.1.2018)


Einsatzübung_der_Bergrettung
Mürzzuschlag_auf_der_Rax
(6.1.2018)


Tourengeher_bei_Abfahrt_von
Häuslalm_lebensgefährlich
verletzt_(5.1.2018)